Massage des Lächelns

Massage des Lächelns

Eine Kombination von Kopf- und Gesichtsmassage für totale Entspannung

 


Unser Stress beginnt im Kopf. Hier liegt die Küche für gute und schlechte Gefühle. Die Speisen, gewürzt mit einer hauseigenen Mischung aus Stress- oder Angsthormonen, lassen im Körper verschiedene Muskelpartien verspannen. Wir alle kennen verspannte Nackenmuskeln oder einen verkrampften Bauchbereich. Die Verspannungen der Muskelschicht jedoch, die unsere Schädelschale bedeckt, nehmen wir meist nicht bewußt wahr. Höchstens beim Friseur, der uns bei der Haarwäsche die Kopfhaut zum Shampoonieren massiert und dabei entspannt. Dann rinnt es wie ein Schauer des Behagens durch den ganzen Körper und wir würden am liebsten wie eine Katze schnurren.

Auf der Höhe unseres Scheitels verlaufen wichtige Energiebahnen, welche über eine Kopfmassage belebt werden.

Eine Gesichtsmassage kann speziell Ihre Gesichtsmuskulatur entspannen und über eine Lösung in diesem Bereich dem ganzen Körper ein Gefühl wohltuender Entspannug schenken. Ist die Gesichtsmuskulatur verkrampft, so spüren wir keine Schmerzen. Nur ein diffuses Unwohlsein kann uns begleiten.

Unser Gesicht ,,merkt" sich jede unserer Regungen und gräbt sie im Laufe der Jahre als faltige Schriftzeichen in unsere Haut.

Derartige Daueranspannungen verhindern, daß unsere Haut und die Muskulatur genügend mit Nährstoffen versorgt werden. Die Energie im gesamten Gesicht wird gestaut. Die Gesichtsmassage regt die Versorgung und Entschlackung der Haut an, lockert die Muskulatur, läßt die Energie wieder fließen.

Schöner als jedes Make up, ist ein entspanntes Gesicht, auf dem sich der Glanz innerer Harmonie spiegeln kann.


Schliessen Sie Ihre Augen, lassen Sie sich ca. 60 Minuten für nur 42,-- € verwöhnen und Sie werden lächeln.