• Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb von Deutschland
  • Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb von Deutschland

Johanniskraut (Hyperici hb con.)

ab 1,50 €

inkl. MwSt zzgl. Versand
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Johannisraut wird gerne bei Schwermut und Melancholie geräuchert. Es reinigt die inneren Ebenen und wirkt stimmungsaufhellend. Negative Energien werden auch aus unseren Wohnräumen ausgeräuchert.

Beim Verräuchern setzt Johanniskraut seine warme, an Heu erinnernden würzigen Rauch frei.

Johanniskraut mischt sich gut mit, Goldrute, Beifuss, Arnikawurzeln.

Der Name verweist auf die Blütezeit der Pflanzen, den Johannistag am 24.Juni, den Tag der Sommersonnenwende. Von daher ranken sich viele Legenden um die Pflanze, der auch magische Beziehungen zugeordnet wurden.

Schon im Mittelalter benutzte man das Johanniskraut als Hilfe gegen den Wahnsinn; man glaubte damals ja, der Teufel sei in jemanden gefahren.

Das Johanniskraut wächst auf trockenen, sonnigen Feldern und an Waldrändern; es blüht im Juni und Juli. In diesen Monaten sammelt man das ganze Kraut, besonders aber die Blütengipfel.

Bitte benutzen Sie zur Auswahl Ihrer gewünschten Gramm-Menge die Auswahlleiste.