• Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb von Deutschland
  • Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb von Deutschland

Lorbeerblätter ( Laurus nobilis )

ab 1,00 €

(1000 g = 50,00 €)
inkl. MwSt zzgl. Versand
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Lorbeer war den Griechen heilig. Lorbeerblätter waren eines der wichtigsten der in Delphi benutzten Räuchermittel.

Lorbeer war den Griechen heilig. Daphne, die schöne Nymphe wurde von ihrer Mutter Gaia in einen Lorbeerbaum verwandelt als Apollo sie begehrte. Nachdem er als Sieger nach seinem Kampf mit dem Drachen Python in Delphi einzog, trug er einen Lorbeerkranz als Siegeszeichen. Seitdem kündet der Lorbeer als Siegeszeichen von Ehre und Ruhm.

Lorbeerblätter waren eines der wichtigsten der in Delphi benutzten Räuchermittel. Der Rauch wurde inhaliert um die wahren Ursachen von Krankheit zu erkennen. Diese Divinationsmethode wurde Daphnomatie genannt. Um prophetische Voraussagen machen zu können wurde Lorbeer mit anderen Kräutern gemischt und verräuchert. Dabei wurde der Rauch inhaliert bis das Medium in Trance verfiel. Für mantische Zwecke soll eine Räucherung mit Thymian und Weihrauch geeignet sein. Lorbeer wirkt stimmungsaufhellend und klärend, steigert die Fähigkeit außersinnlicher Wahrnehmungen und Kräfte und hilft gegen negative Gedanken und Einflüsse. Er verbreitet eine belebende, feierliche und würdevolle Stimmung und wird bei Minderwertigkeitsgefühlen gebraucht und eingesetzt. Lorbeer wächst in feuchten Felstälern überwiegend im Mittelmeerraum.

Anwendung:

Lorbeer sollte nur in Mischungen verbrannt werden. Sein Rauch ist ziemlich beißend, da die Blätter bis zu 30 % fettes Öl enthalten. Er mischt sich gut mit Kiefer, Zeder, Wachholder, Salbei, Rosmarin, Weihrauch, Bilsenkraut, Labdanum, Lavendel, Steckapfel, Sage u.a.

20g Packung

Bitte benutzen Sie zur Auswahl Ihrer gewünschten Gramm-Menge die Auswahlleiste.